Site menu:

Wechsler Adult Intelligence Scale - Version IV

(WAIS-IV) D. Wechsler;
Deutsche Bearbeitung von F. Petermann

WAIS-IV

Die Wechsler Adult Intelligence Scale - Revision IV (WAIS-IV, deutsche Version: F. Petermann, 2013) ist der am häufigsten weltweit eingesetzte Intelligenztest für den Erwachsenenbereich (Alter 16;00 Jahre bis 89;11 Jahre). Der Test basiert auf dem derzeit am Besten fundierten Intelligenzmodell - dem CHC-Modell - und setzt die Tradition der Wechsler-Reihe fort. Ähnlich wie die WISC-IV verfügt er über die Skalen Sprachverarbeitung, Wahrnehmungsgebundenes Logisches Denken, Arbeitsgedächtnis und Verarbeitungsgeschwindigkeit, sowie eine Gesamtskala zur Gesamtintelligenz und den Allgemeinen Fähigkeitsindex (AFI).

Das Auswertungsprogramm für die WAIS-IV berechnet auf der Basis der Leistungen der getesteten Person automatisch die Indexwerte der Untertests und der Skalen, ermittelt signifikante Differenzen und Kontraste, erstellt einen Report der Ergebnisse und ermöglicht die Visualisierung der Profile in Form von Wertpunkt-, T- und Index-Werten sowie Prozenträngen. Es berechnet automatisch den AFI und Diskrepanzen zum Gesamt-IQ und enthält ein Modul zur Visualisierung der Normtabellen. Das Programm kann entweder als Einzelplatzfassung verwendet oder in Verbindung mit dem Pearson-Datenserver betrieben werden.

Das WAIS-IV-Auswertungsprogramm sowie das Testverfahren selbst (WAIS-IV, Artikel-Nr.: 3711.00) werden von der Pearson Deutschland GmbH vertrieben. Beide Programme können direkt dort bestellt werden.



Bildergalerie

(Zum Vergrößern bitte anklicken)



Programmeigenschaften

Das Auswertungsprogramm verfügt über die folgenden Eigenschaften und Funktionen:



Systemvoraussetzungen

Zum Betrieb der Auswertungssoftware wird folgende Systemkonfiguration empfohlen: